Interim Chief Operating Officer (COO):

Nachhaltige Optimierung des gesamten Operation – Bereiches

Interim Chief Operating Officer (COO) für Maschinenbau & produzierendes Gewerbe

Kennzahlenorientierte Führung und wirtschaftliche Weiterentwicklung Ihres Unternehmens.

Mit der Übertragung der operativen Leitung Ihres Unternehmens investieren Sie ab dem ersten Tag in die wirksame und nachhaltige Senkung der Produktionskosten und in die Verbesserung der Lieferperformance.

Deutlich verbesserte Abläufe, eine verbesserte Fertigungsplanung und die Optimierung der Materialbestände sorgen für eine die Verbesserung des Cash Flow im Unternehmen. Die aktive Arbeit mit den Führungskräften und die Einführung wirksamer Kennzahlen werden dazu beitragen, die Kosten deutlich zu senken und die Lieferperformance zu steigern.

Dabei arbeite ich in 2 Phasen:

In der ersten Phase analysiere ich die IST – Situation. Dafür erforderliche Fakten stellen Sie mir zur Verfügung. Ich unterbreite Ihnen eine Strategie zur effizienten Kostensenkung. Um eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Lösung zu finden, ist eine Zusammenarbeit mit Führungskräften aus Organisationen denkbar.

In Phase 2 arbeite ich einen konkreten Projektplan mit den dazugehörigen Ressourcen aus und setze die festgelegte Strategie um. Dazu werde ich mit Mitarbeitern aus Ihrer Organisation zusammenarbeiten. Sollten die vorhandenen Ressourcen nicht ausreichen, um Ergebnisse ausreichend schnell zu generieren, kann ich auf ein Team von sehr Erfahrenen Spezialisten aus den Bereichen Projektmanagement, Supply Chain, HR oder Finance zurückgreifen, falls Sie dies wünschen.

Ganz bewusst beziehe ich die aktive Entwicklung Ihrer Mitarbeiter vor Ort in das Gesamtkonzept mit ein: Ziel ist es, Ihre Führungskräfte und damit Ihre gesamte Organisation zu befähigen, auch ohne die Anwesenheit von externer Unterstützung Spitzenleistungen zu erbringen.

  • Optimierung von Prozessen

  • Senkung der Qualitätskosten

  • Verbesserung des Cash Flow

  • Optimierung der Lieferperformance

  • Befähigung Ihrer Führungskräfte

  • Effektivierung der interdisziplinären Zusammenarbeit

Interim Management auch ausserhalb offener Vakanzen

Zu jeder Zeit ist es sinnvoll, sich durch einen Interim Manager unterstützen zu lassen – auch wenn derzeit keine Führungsposition zu besetzen ist. Auch ausserhalb des Tagesgeschäftes kann ich für Sie Potenziale aufdecken und Ihre Führungskräfte befähigen, für Ihr Unternehmen in einer ganz neuen Weise effektiv wirksam zu werden. Durch die Analyse der Diskrepanz zwischen Soll – und Ist – Prozessen (gemessen am Benchmark und nicht an vorhandenen Prozessbeschreibungen), der Implementierung effektiver Arbeitsweisen und dem Coaching Ihrer Führungskräfte werden wir gemeinsam eine wirklich schlagkräftige und hoch innovative Organisation aufbauen.

Machen Sie sich bewusst: Was Sie aus der Vergangenheit bis hierhin gebracht hat, reicht nicht aus, um künftig am Markt zu bestehen. Selbst einstige Weltmarktführer fallen zurück, wenn sie sich nicht entwickeln.

Meine Arbeitsweise

Schwachstellen aufzudecken und Potentiale freizulegen sind die Kernelemente jeder meiner Interim-Tätigkeiten. Die dafür nötigen Zahlen, Daten und Fakten erfahre ich vor Ort, da ich Ihre Ausgangssituation aus meinem Blickwinkel heraus analysiere.

Gemeinsam mit den verantwortlichen Mitarbeitern definiere ich konkrete Ziele – für einzelne Abteilungen oder entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Durch die nun hergestellte Messbarkeit der einzelnen Leistungen wird schnell klar, welche Prozessoptimierungen oder Coaching- und Fortbildungsmaßnahmen vorgenommen werden müssen, an der fortlaufenden Aufzeichnung erkennen wir gemeinsam die positive Entwicklung Ihres Unternehmens.

In der Regel gilt: Was Sie aus der Vergangenheit bis hierhin gebracht hat, reicht nicht aus, um Sie sicher in Ihre Zukunft zu steuern!

Meine Erfahrung

Bei namhaften Mittelständlern mit internationaler Ausrichtung sowie börsennotierten Konzernen konnte ich in meiner Eigenschaft als Interim-Manager das Betriebsergebnis wesentlich verbessern, indem ich Organisationsstrukturen und Prozesse optimiert und auf diese Weise die Kosten zum Teil drastisch gesenkt habe.

Meine Kunden zählen heute wieder zu den Marktführern in ihrer Branche.

Ich habe die Produktionsabläufe und Organisationsstrukturen vieler Unternehmen mit bis zu 1.500 Mitarbeitern über mehr als 25 Jahre bis ins Detail studiert und in dieser Zeit gefährliche Schwachstellen aufdecken und Lösungswege erarbeiten können.

Sie benötigen hochmotivierte Mitarbeiter, die über das entsprechende Know How verfügen. Das zu vermitteln gelingt nur, wenn man die Mitarbeiter erreicht, wenn man sie begeistern kann. Ich spreche die Sprache Ihrer Mitarbeiter und bin durch meine Ausbildungen und Erfahrungen methodisch sehr erfahren und versiert. Das gezielte Coaching Ihrer Führungskräfte in Workshops ist daher fester Bestandteil meiner Arbeit, um Ihre Team für die Arbeit ohne externe Unterstützung vorzubereiten.

Meine Qualifikationen:

  • Master of Business Administration (MBA)
  • Lean Six Sigma Black Belt
  • TÜV-geprüfter Change Manager
  • KVP- und Lean – Manager
  • Projektmanager mit Prozessoptimierung
  • Projektmanager (TÜV)
  • Scrum Master
  • Shopfloor Manager
  • FMEA Moderator
  • Akkreditierter Qualitätsmanagement – Beauftragter (QMB)
  • Handwerksmeister im Maschinenbau
  • 30 Jahre Erfahrung im Maschinenbau – von Stahlbau über CNC-Zerspanung, Wärmebehandlung und Farbgebung bis hin zur Montage

Ich gehe dorthin, wo die Kennzahlen entstehen – auf den Shopfloor. Ich zeige Ihnen die tatsächlichen Potenziale und bringe Sie wieder ganz nach vorne. Vor welcher Herausforderung stehen Sie heute mit Ihrem Unternehmen?

Kontaktieren Sie mich gern für ein erstes Gespräch.

SCHNELLER GEHT’S PER TELEFON: +49 160 400 6600